News

24. Januar 2013

Die Stadion-Kunstrasenplätze bleiben bis einschließlich Montag gesperrt

Wie die Stadtverwaltung Andernach schon am heutigen Donnerstag mitgeteilt hat, dauert die aktuelle Sperre der Stadion-Kunstrasenplätze bis einschließlich Montag, 28. Januar, an. Die fürs Wochenende terminierten Testspiele der A1-Junioren und der zweiten Männermannschaft fallen somit aus.

Die für den Sonntag um 15 Uhr geplante Begegnung unserer ersten Männermannschaft mit der SG Bad Breisig wurde gedreht und findet nun auf dem mittlerweile geräumten Kunstrasenplatz der Quellenstädter im Rheintal-Stadion an der B9 statt.

Da ab Anfang nächster Woche mit Tauwetter zu rechnen ist, kann der reguläre Trainings- und Spielbetrieb auf den Andernacher Kunstrasenplätzen vorraussichtlich ab Dienstag wieder aufgenommen werden. Im Umkehrschluss wird dann aber der Hartplatz an der Koblenzer Straße gesperrt.