News

4. März 2018

Spielbericht SG Bad Breisig - SG 99 Andernach II  0:8 (0:3)  16. Spieltag Kreisliga A Rhein/Ahr

SG 99 II deklassiert Bad Breisig

Bad Breisig. Von optimaler Vorbereitung konnte witterungsbedingt keine Rede sein. Im Vorfeld wäre Trainer Markus Schwab sogar mit einem Punkt  - es wäre der erste auswärts erzielte Punkt überhaupt - zufrieden gewesen. Man wußte also nicht so recht woran man war. Die Anfangsphase brachte Feldvorteile für die Heimelf, ein Treffer war im Bereich des Möglichen. Mit der ersten echten Torchance gingen jedoch die Bäckerjungen durch Ole Conrad in Führung ( 0:1 / 13. Min. ).

Und Andernach legte sofort nach. Timo Puderbach schloß einen Konter überlegt zum 0:2 ab ( 15.) . Kamil Grygo nutzte den nächsten Überraschungsangriff gar zum 0:3 . Da waren erst 17 Minuten gespielt.In der Folgezeit vergab der Gast noch weitere gute Chancen. Auf der Gegenseite näherte sich die SG Bad Breisig  bis zur Pause noch in Person von Jacques Daoud zwei Mal gefährlich einem Tor an. Damit hatten die Blau-Weißen jedoch ihr Pulver restlos verschossen. Die zweite Hälfte sah eine in allen Belangen überlegene Gastmannschaft. Die weiteren Tore erzielten Tim Hoffman 0:4/ 63. nach einem Eckball . Tom Tiede schließt kurz darauf einen Alleingang zum 0:5 / 65. ab. Acht Minuten später ist wiederum Tom Tiede erfolgreich . Am Strafraum perfekt frei gespielt erzielt er das 0:6 / 73. Dann trug sich Jakob Weiler gegen resignierende Bad Breisiger mit einer schönen Einzelleistung  in die Torschützenliste ein 0:7 / 77. Min. Den Schlußpunkt setzte der eingewechselte Kevin Pleyer mit dem 0:8 nach 85 Minuten. Damit waren die ersten Auswärtspunkte geholt. Der Trainerstab der Bäckerjungen wird das Resultat sicher einzuordnen wissen. Die Leistung des Gegners passte an diesem Tag jedenfalls zu deren aktuellem Tabellenstand  Der nächste Gegner der Bäckerjungen heißt Westum/Löhndorf. Beginn : Fr.09.03. 20 Uhr in Andernach. Hinspiel 2:1 für Westum.

Für die SG 99 II spielten: Fabio Degen, Tim Hoffmann, Sebastian Göbel, Ole Conrad, Timo Puderbach, Jakob Weiler, Tom Tiede, Kamil Grygo, Lars Durwen, Chris Durwen, Marvin Schmitz, Sebastian Kleis und Jens Graumann   

Text und Bild von Siegfried Wesselmann

Ole Conrad ( blau-rot / SG 99 II ) ballsicher und als Torschütze erfolgreich