News

6. März 2017

2:0 = ideales Geschenk der SG 99 für Trainer Stümper

Wenn Trainer Kappy Stümper an seinem Geburtstag drei Wünsche frei gehabt hätte, dann hätte er einen davon garantiert seiner Mannschaft gewidmet. Aber auch ohne übersinnliche Kräfte ging die Geschichte an seinem 61. Wiegenfest am Ende in Erfüllung: Die Frauen unserer SG 99 Andernach siegten im ersten Spiel der Regionalliga Südwest nach der Winterpause mit 2:0 (0:0) beim SV Dirmingen und verteidigten so als Klassenprimus ihren Acht-Punkte-Vorsprung auf den verfolgenden SC Siegelbach, der seinerseits mit der SG Parr Medelsheim (8:1) kurzen Prozess machte.

3. März 2017

Winterpause beendet: SG 99 beginnt auswärts

Auf die 1. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach warten spannende Wochen: Kann der souveräne Spitzenreiter der Regionalliga Südwest den im vergangenen Halbjahr eingeschlagenen Weg weiter fortführen? Erhält der Verein bis Mitte April die im sportlichen Erfolgsfall notwendige Zulassung für die Zweite Bundesliga? Und kommen die Bäckermädchen am 15. März im Rheinlandpokal-Viertelfinale beim VfL Trier ihrer Mission „Titelverteidigung“ ein Stück näher?Fragen über Fragen, die es auf und auch neben dem Platz nun sukzessive zu beantworten gilt. Zunächst steht am Sonntag um 14 Uhr der Start ins Regionalliga-Restprogramm auf der Agenda. Dann müssen sich die Schützlinge des Trainergespanns Kappy und Isabelle Stümper beim SV Dirmingen beweisen, den die SG 99 in der Hinrunde mit einer 6:1-Pleite im Gepäck auf die Heimreise schickte. Die Begegnung findet auf dem Kunstrasenplatz in Illingen-Wustweiler statt.

2. März 2017

Spiele unserer drei Frauen-Teams am Sonntag (5. März)

Regionalliga Südwest: SV Dirmingen - SG 99 Andernach um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Illingen-Wustweiler (Lebacher Straße)

Rheinlandliga: SV Ehrang - SG 99 Andernach II um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Heide

Testspiel: FC Urbar - SG 99 Andernach III um 12 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Urbar (Arenberger Straße)
 

1. März 2017

DFB bestätigt: Zweitliga-Bewerbung komplett

Schon drei Wochen vor dem Ende der Bewerbungsfrist (15. März) hatte Bodo Heinemann, Abteilungseiter Frauen- und Mädchenfußball unserer SG 99 Andernach, stellvertretend für den Verein die Unterlagen für das Zulassungsverfahren „2. Frauen-Bundesliga 2017/18“ beim Deutschen Fußball-Bund eingereicht. Der DFB hat den Eingang bestätigt und bereits mitgeteilt, dass alle erforderlichen Formulare komplett vorhanden sind. Inwiefern das alles wirtschaftlich und auch technisch-organisatorisch den Anforderungen genügt, wird nun bis etwa Mitte April eingehend geprüft. Heinemann: „In Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und den jeweiligen Behörden haben wir alles sorgfältig zusammengetragen. Wenn wir auch auf sportlicher Ebene unsere Hausaufgaben lösen, sehe ich da keine Probleme auf uns zukommen."

28. Februar 2017

Rosenmontagszug in Andernach: SG 99 närrisch unterwegs

Annenach, alaaf !!! Eine kombinierte Männer/Frauen/B-Mädchen-Gruppe unserer SG 99 Andernach war gestern beim Rosenmontagszug in der Bäckerjungenstadt am Start. HIER gibt es ein 30-Sekunden-Video vom Vorbeimarsch in der Koblenzer Straße. Seht's euch an...

Ein kleiner Teil der blau-weißen Fußgruppe unserer SG 99 Andernach beim Rosenmontagszug. Foto: Alexander Kröschel (Quelle: Facebook-Seite "Du bist Andernacher, wenn...")