News

22. Januar 2017

3:1 – SG 99 landet Prestige-Erfolg gegen Wetzlar

Einen wahrlich gelungenen Freiluft-Auftakt ins Jahr 2017 feierte die 1. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach, im Testspiel gegen den Süd-Zweitligisten FSV Hessen Wetzlar gelang bei knackigen Temperaturen, aber sonnig-schönem Winterwetter und gut bespielbarem Kunstrasenplatz ein unterm Strich durchaus verdienter 3:1 (1:0)-Erfolg.

22. Januar 2017

Futsal-Kreismeister 2017: SG 99 II kassiert kein Gegentor

Ohne Gegentor im regulären Spielverlauf sicherte sich die 2. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach in Ringen (Kreis Ahrweiler) die Meisterkrone der Rhein/Ahr-Region im Futsal.

18. Januar 2017

Klassischer Kaltstart: SG 99 testet Zweitligist Wetzlar

Das nennt man wohl einen klassischen Kaltstart: Ohne auch nur ein einziges Freilufttraining bestritten zu haben, wird die 1. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach laut Vorbereitungsplan am Sonntag um 14 Uhr ihr Heimspiel auf dem Stadion-Kunstrasenplatz gegen den FSV Hessen Wetzlar bestreiten - sofern die arktischen Bedingungen dann keinen dicken Strich durch die Rechnung machen.

15. Januar 2017

10. DBL-Cup: SG 99 gewinnt Endspiel gegen Leverkusen

Die Kreissporthalle(n) in Montabaur bleiben auch weiterhin ein gutes Pflaster für die 1. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach: Zum vierten Mal in Folge gewann das Team von Trainer Kappy Stümper dort ein Hallenturnier, diesmal den 10. DBL-Cup des 1. FFC Montabaur durch ein 4:2 im Endspiel gegen Bayer 04 Leverkusen II.

13. Januar 2017

Esther & Volker: Böser Cop, guter Cop ?

Wir wissen nicht genau, ob das Trainergespann unserer 2. Frauenmannschaft dieses beliebte und mitunter durchaus nützliche Rollenspiel in den vergangenen zweieinhalb Jahren tatsächlich praktiziert hat. Was wir aber leider wissen: So erfolgreich dieses Wechselspiel auch gewesen sein mag, nach dann dreijähriger Zusammenarbeit werden beide unsere SG 99 zum Saisonende aus privaten Gründen verlassen. Coach Volker (Haas) möchte sich als frischgebackener Opa verstärkt seinem Enkel widmen. Seine Co-Trainerin Esther (Butto), in der Summe schon seit 2007 bei den Bäckermädchen im Dauereinsatz, legt eine schöpferische Pause ein.